BIBEL BEWEGT – Das Sonntagsevangelium

I-27-17

Das Gleichnis von den zehn Jungfrauen Mt 25,1-13
Sonntag – Gottesdienst – Hören ! Alltag – Arbeit – Vergessen? Wir wollen uns an diesem Sonntag intensiv mit dem im Gottesdienst gehörten Evangelium auseinandersetzen. In seiner Rede über die Endzeit erzählt Jesus das Gleichnis von den zehn Jungfrauen, die ihre Lampen nahmen und dem Bräutigam entgegengingen. Welche Impulse können wir daraus mitnehmen in den Alltag? Gönnen wir uns die sonntägliche Zeit mit Gottes Wort, lassen wir uns davon bewegen und bereichern. Die freiwillige Teilnahme am Gottesdienst um 8.45 Uhr in der Vinzenzkirche ist ein guter Einstieg in den Tag.
Elemente Ganzheitliches Bibelerleben und kreativer Ausdruck in Haltungen und Gebärden, Bewegung und Tanz, Austausch und Gespräch Mitzubringen sind Bequeme Kleidung, geeignete Schuhe zum Tanzen

12. 11. 2017 (So) / (8:45) 10:00 – 17:30 Uhr

Leitung Marie-Anna Ellmer, Theologin und Tanzleiterin, langjährige Erfahrung in Leitung von Bibelgruppen und Tanzfortbildung
Kursgebühr und Verpflegung 44,00 Euro

Buchungsformular

Gottesdienste » weitere anzeigen

20. Januar bis 26. Januar 2019


Sonntag, 20.01.2019 2. Sonntag im Jahreskreis
8.15 Laudes
8.45 Eucharistiefeier
19.00 Vesper

Montag, 21.01.2019  Agnes Jungfrau, Märtyrerin in Rom,  Meinrad von Sülchen Mönch auf der Reichenau, Einsiedler, Märtyrer
6.05 Laudes
6.30 Eucharistiefeier
19.00 Vesper

Dienstag, 22.01.2019   Vinzenz Diakon, Märtyrer in Spanien
6.05 Laudes
6.30 Eucharistiefeier
19.00 Vesper

Mittwoch, 23.01.2019 Seliger Heinrich Seuse Ordenspriester in Ulm, Mystiker
6.05 Laudes
6.30 Eucharistiefeier
19.00 Vesper

Donnerstag, 24.01.2019 Franz von Sales Bischof von Genf, Ordensgründer Kirchenlehrer
19.00 Eucharistie

Freitag, 25.01.2019 Bekehrung des Apostels Paulus
6.05 Laudes
6.30 Eucharistiefeier
16.00 Eucharistiefeier im Guten Hirten
19.00 Vesper

Samstag, 26.01.2019 Timotheus und Titus
7.00 Laudes und Eucharistiefeier
14.00 Beichtgelegenheit
17.00 Vesper