Eutonie

I-18-17

Wohlspannung für Leib und Seele

So wie ein Musikinstrument gestimmt werden muss und erst bei richtiger Spannung der Saiten schöne Musik erklingt, so wird auch in der
Eutonie der Leib in die richtige Spannung gebracht, um in den unterschiedlichsten Situationen des Alltags adäquat agieren zu können.
Elemente Übungen im Liegen, kleine alltagstaugliche Übungen im Sitzen und Stehen.
Mitzubringen sind Bequeme Kleidung, warme Socken, Handtuch als Kopfunterlage, Schreibzeug

08. 09. – 10. 09. 2017 (Fr – So) / 18:00 – 13:00 Uhr

Leitung Ingrid Stahl, Eutonie-Lehrerin
Kursgebühr 105,00 Euro
Unterkunft und Verpflegung
EZ / WC: 95,60 €
EZ / WC / DU: 109,60 €
DZ / WC / DU pro Pers.: 94,60 €

Buchungsformular

Gottesdienste » weitere anzeigen

20. Januar bis 26. Januar 2019


Sonntag, 20.01.2019 2. Sonntag im Jahreskreis
8.15 Laudes
8.45 Eucharistiefeier
19.00 Vesper

Montag, 21.01.2019  Agnes Jungfrau, Märtyrerin in Rom,  Meinrad von Sülchen Mönch auf der Reichenau, Einsiedler, Märtyrer
6.05 Laudes
6.30 Eucharistiefeier
19.00 Vesper

Dienstag, 22.01.2019   Vinzenz Diakon, Märtyrer in Spanien
6.05 Laudes
6.30 Eucharistiefeier
19.00 Vesper

Mittwoch, 23.01.2019 Seliger Heinrich Seuse Ordenspriester in Ulm, Mystiker
6.05 Laudes
6.30 Eucharistiefeier
19.00 Vesper

Donnerstag, 24.01.2019 Franz von Sales Bischof von Genf, Ordensgründer Kirchenlehrer
19.00 Eucharistie

Freitag, 25.01.2019 Bekehrung des Apostels Paulus
6.05 Laudes
6.30 Eucharistiefeier
16.00 Eucharistiefeier im Guten Hirten
19.00 Vesper

Samstag, 26.01.2019 Timotheus und Titus
7.00 Laudes und Eucharistiefeier
14.00 Beichtgelegenheit
17.00 Vesper