„Sich dem Wunder von Weihnachten öffnen…“

G-37-16
Tanz und Meditation

An Weihnachten feiern wir das Wunder der Menschwerdung Gottes. Diesem Geheimnis wollen wir uns nähern in meditativen Tänzen, Gebärden und Impulsen aus der Bibel.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Bitte mitbringen
bequeme Kleidung und Wollsocken

Elemente
Tänze, Bibelarbeit, Teilnahme an den Gebetszeiten der Schwestern

02.12. – 04.12.2016 (Fr – So) / 18:00 – 13:00 Uhr

Leitung
Sr. Gabriele Maria Sorg, Ergotherapeutin, Dozentin für Meditation des Tanzes
Sr. Damiana Thönnes, Exerzitien- und Meditationsleiterin

Kursgebühr 65,00 Euro

Unterkunft und Verpflegung
Einzelzimmer, WC 95,60 Euro
Einzelzimmer, WC, Dusche 109,60 Euro
Doppelzimmer, WC, Dusche 94,60 Euro

Buchungsformular

Gottesdienste » weitere anzeigen

20. Januar bis 26. Januar 2019


Sonntag, 20.01.2019 2. Sonntag im Jahreskreis
8.15 Laudes
8.45 Eucharistiefeier
19.00 Vesper

Montag, 21.01.2019  Agnes Jungfrau, Märtyrerin in Rom,  Meinrad von Sülchen Mönch auf der Reichenau, Einsiedler, Märtyrer
6.05 Laudes
6.30 Eucharistiefeier
19.00 Vesper

Dienstag, 22.01.2019   Vinzenz Diakon, Märtyrer in Spanien
6.05 Laudes
6.30 Eucharistiefeier
19.00 Vesper

Mittwoch, 23.01.2019 Seliger Heinrich Seuse Ordenspriester in Ulm, Mystiker
6.05 Laudes
6.30 Eucharistiefeier
19.00 Vesper

Donnerstag, 24.01.2019 Franz von Sales Bischof von Genf, Ordensgründer Kirchenlehrer
19.00 Eucharistie

Freitag, 25.01.2019 Bekehrung des Apostels Paulus
6.05 Laudes
6.30 Eucharistiefeier
16.00 Eucharistiefeier im Guten Hirten
19.00 Vesper

Samstag, 26.01.2019 Timotheus und Titus
7.00 Laudes und Eucharistiefeier
14.00 Beichtgelegenheit
17.00 Vesper