Mit Sara auf dem Weg

I-17-16
BIBEL BEWEGT
Mit dem Aufbruch von Abraham und seiner Frau Sara in das Land Kanaan beginnt die eigentliche Geschichte des Volkes Israel. Das Leben der Sara, die in den Geschichten der Bibel zuerst ganz als das stumme Objekt des handelnden Abrahams und des rettenden Gottes erscheint und in ihrem Streit mit Hagar oft als harte und verbitterte Frau gesehen wird, war von Anfang an bestimmt von Aufbruch, Umkehr, Ankommen, Neuanfang, Loslassen, wieder Neu Aufbrechen …
Die wohl bekannteste Geschichte erzählt von der lachenden Sara. Wir wollen Sara besser kennen und verstehen lernen und bewegen lassen. Ganzheitliches Bibelerleben und kreativer Ausdruck, Körperübungen, Tanz und Gehen im Labyrinth eröffnen uns Möglichkeiten für unseren eigenen Weg im Alltag und im Leben.

Mitzubringen sind
Bequeme Kleidung, geeignete Schuhe zum Tanzen

04.06. – 05.06.2016 (Sa – So) / 14:30 – 16:00 Uhr

Leitung
Marie-Anna Ellmer

Kursgebühr 45,00 Euro

Unterkunft und Verpflegung
Einzelzimmer, WC 53,80 Euro
Einzelzimmer, WC, Dusche 60,80 Euro
Doppelzimmer, WC, Dusche 53,30 Euro

Buchungsformular

Gottesdienste » weitere anzeigen

20. Januar bis 26. Januar 2019


Sonntag, 20.01.2019 2. Sonntag im Jahreskreis
8.15 Laudes
8.45 Eucharistiefeier
19.00 Vesper

Montag, 21.01.2019  Agnes Jungfrau, Märtyrerin in Rom,  Meinrad von Sülchen Mönch auf der Reichenau, Einsiedler, Märtyrer
6.05 Laudes
6.30 Eucharistiefeier
19.00 Vesper

Dienstag, 22.01.2019   Vinzenz Diakon, Märtyrer in Spanien
6.05 Laudes
6.30 Eucharistiefeier
19.00 Vesper

Mittwoch, 23.01.2019 Seliger Heinrich Seuse Ordenspriester in Ulm, Mystiker
6.05 Laudes
6.30 Eucharistiefeier
19.00 Vesper

Donnerstag, 24.01.2019 Franz von Sales Bischof von Genf, Ordensgründer Kirchenlehrer
19.00 Eucharistie

Freitag, 25.01.2019 Bekehrung des Apostels Paulus
6.05 Laudes
6.30 Eucharistiefeier
16.00 Eucharistiefeier im Guten Hirten
19.00 Vesper

Samstag, 26.01.2019 Timotheus und Titus
7.00 Laudes und Eucharistiefeier
14.00 Beichtgelegenheit
17.00 Vesper